Hauptinhalt

Informationsstellen

 Ein Netzwerk an Beratungsstellen informiert sachsenweit über die Europäische Union.
Ein Netzwerk an Beratungsstellen informiert sachsenweit über die Europäische Union.  © Shutterstock

Bei Fragen zur Europäischen Union stehen Ihnen die EU selbst sowie die Europäische Kommission und das Europäische Parlament gern zur Verfügung.

Weitere Ansprechpartner

Zahlreiche Stellen bieten Informationen und Beratungen bei Fragen zur Europäischen Union an. Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns!

Das EUROPE DIRECT- Informationszentrum Lausitz ist in der Kreisvolkshochschule Bautzen eingerichtet. Die Kreisvolkshochschule unterhält Regionalstellen in Bautzen und Kamenz sowie Außenstellen in Radeberg und Bischofswerda..
 
An allen Standorten finden Sie umfangreiches Informations- und Prospektmaterial zu den verschiedenen Themenbereichen der Europäischen Union:.

Kontaktbüro Kamenz:  01917 Kamenz, Macherstraße 144a
Kontaktbüro Bautzen:  02625 Bautzen, Dr.-Peter-Jordan-Straße 21
Kontaktbüro Radeberg:   01451 Radeberg, Heidestraße 70, Gebäude 223 
 
Während der Öffnungszeiten können Sie sich von unseren Teammitgliedern auch beraten lassen. Um sicherzustellen, dass sie im Hause sind, empfehlen wir eine Terminvereinbarung, telefonisch oder per Mail. .
Die Kontaktdaten unserer Mitglieder finden Sie unter Kontakte..

Aktuelle Informationen zum Thema Europa aus der Region veröffentlicht das Zentrum in einem Newsletter. Er informiert außerdem zu aktuellen europäischen Themen, neuen rechtlichen Regelungen und der Arbeit der Kommission.
 .
Unterstützt wird das Team von folgenden Partnern:.
Landratsamt Bautzen
Eigenbetrieb „Kreisvolkshochschule/Kreismusikschule Bautzen“
Euroregion Neisse e. V.

Das Europa-Haus Leipzig bietet tagesaktuelle Informationen, neueste Dokumente der EU-Institutionen und einen Internetzugang zu europäischen Websites und Informationsdiensten. Ziel des Europa-Hauses ist die Förderung des europäischen Integrationsprozesses auf demokratisch-föderalistischer Grundlage. Es bietet Schulprojekte und Fortbildungsseminare, internationale Begegnungen, Fachkonferenzen und öffentliche Diskussionen an.

Seit dem 01. Januar 2009 leitet die Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH (WFE) das Europe Direct Informationszentrum Erzgebirge. Im Informationszentrum in der Adam-Ries-Straße in Annaberg-Buchholz können sich die Bürgerinnen und Bürger, Schülerinnen und Schüler, Unternehmen und weitere Interessierte vor Ort über die Europäische Union und ihre Programme informieren und beraten lassen.

Die Landeszentrale für politische Bildung bietet Informationsveranstaltungen und Literatur zum Thema Europa.

zurück zum Seitenanfang